Hähnchenkeulen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HähnchenkeulenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Hähnchenkeulen

in Orangensauce

Rezept: Hähnchenkeulen
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
600 g Hähnchenschenkel (Rohgewicht mit Haut und Knochen)
2 TL Öl
4 TL Mehl
ungesüßter Orangensaft
Zitronensaft
Süßstoff
abgeriebene Orangenschale (unbehandelt)
Salz
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenschenkel enthäuten und in heißem Öl von allen Seiten gut bräunen.

2

Mehl mit etwas Orangensaft anrühren, den restlichen Orangensaft zu den Hähnchenschenkeln geben und zugedeckt 20 Minuten bei schwacher Hitze schmoren lassen.

3

Mit dem angerührten Mehl binden. Sollte die Sauce zu dick werden, mit Zitronensaft verdünnen, dann mit Süßstoff, Orangenschale und Salz abschmecken.

4

Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.