Hähnchenkeulen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HähnchenkeulenDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Hähnchenkeulen

mit Tomaten

Hähnchenkeulen
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Hähnchenkeulen (oder 4 ganze Hähnchenschenkel)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Dose Tomaten
1 Zweig Rosmarin
Zucker
1 EL Aceto balsamico
Basilikum für die Garnitur
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 großes Messer, 1 Pfanne mit Deckel

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenschenkel im Gelenk in Unter- und Oberschenkel teilen. Rundum mit Salz und Pfeffer einreiben. Im heißen Öl schön braun braten.

Die zerdrückten Knoblauchzehen erst zum Schluss zufügen, damit sie nicht verbrennen. Mit dem Tomatensaft ablöschen, Rosmarinzweig und Zucker zufügen.

2

Ohne Deckel etwa 10 Minuten köcheln. Dann erst die Tomaten in die Pfanne geben und mitschmoren. Zum Schluß mit Aceto Balsamico abschmecken. Mit gehackten Basilikumblättern bestreut servieren.