Hähnchenkeulen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HähnchenkeulenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Hähnchenkeulen

mit Frischkäse-Topping

Hähnchenkeulen
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Hähnchenkeulen
Salz
weißer Pfeffer
125 g Frischkäse
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL gehackte Kräuter
40 g Butter oder Margarine
3 gehackte Zwiebeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenkeulen mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Frischkäse, Paprika, Kräuter und Fett verrühren und die Hähnchenkeulen damit bestreichen. Die gehackten Zwiebeln darüberstreuen. 

 

2

Die Keulen in gefettete Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 30 Minuten backen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Folie öffnendamit das Fleisch bräunt und die Haut schön knusprig ist.