0
Drucken
0

Hähnchenkeulen

in Teriyaki-Sauce

Hähnchenkeulen
680
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Sternanis mit 200 ml Wasser und der soiasauce aufkochen. Honig und Sherry zugeben, den Knoblauch schälen und durch eine Presse dazudrücken. Den Ingwer schälen, klein schneiden, auch dazugeben und den Teriyaki-Sud 5 Minuten ziehen lassen.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
2

Die Hähnchenkeulen pfeffern und mit Paprikapulver einreiben. In einer großen Pfanne im heißen Öl von beiden Seiten kräftig anbraten, mit dem Sud ablöschen und zugedeckt 10 Minuten kochen lassen.

3

Dabei die Keulen einmal wenden und immer wieder mit dem Sud übergießen. Die Hähnchenkeulen herausnehmen, warm halten. Den Sud bei starker Hitze einkochen lassen und die Keulen mit der Sauce servieren.

Top-Deals des Tages
Russell Hobbs 23810-56 Ultimativer Spiralschneider mit 3 Schneideinsätze für Spiralen, schmale, dicke Gemüse- und Obstnudeln, 300 W, weiß
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
44,95 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs 23300-56 Supreme Steam Cordless kabelloses Dampfbügeleisen mit Docking Station, 2400 W, weiß / lila
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
32,96 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Alfi 5377121060 Trinkflasche Element Edelstahl, (0,6 Liter) pure blau und mehr
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
18,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages