Hähnchenpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HähnchenpfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Hähnchenpfanne

mit Nudeln

Rezept: Hähnchenpfanne
396
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet
4 EL Speiseöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 große Stange Porree (Lauch)
1 Dose Tomatenstück mit Kräutern (400 g)
400 ml Wasser
150 g Gabelspaghetti
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen und in dicke Streifen schneiden. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen von allen Seiten kräftig anbraten. Die Fleischstreifen salzen und pfeffern, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

2

Porree putzen, die Stange längs halbieren, gründlich waschen und abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Porreestreifen darin an dünsten. Die Tomatenstücke hinzufügen, die leere Dose mit Wasser füllen (400 ml) und ebenfalls hinzufügen.

3

Gabelspaghetti unterrühren, alles zum Kochen bringen und zugedeckt etwa 10 Minuten garen, dabei zwischendurch umrühren. Dann das Fleisch unterheben, alles erhitzen und mit den Gewürzen abschmecken.