Hähnchenschenkel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HähnchenschenkelDurchschnittliche Bewertung: 41520

Hähnchenschenkel

mit Pflaumensauce

Rezept: Hähnchenschenkel
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenschenkel in eine ofenfeste Pfanne legen und gut mit Pflaumensauce bestreichen, salzen und pfeffern. Die Pfanne mit Alufolie abdecken und das Fleisch ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Inzwischen den Ofen auf 180 °C vorheizen.
Die abgedeckte Pfanne in den Ofen stellen und die Hähnchenschenkel darin 45 Minuten braten. Dann die Alufolie entfernen und die Hähnchenschenkel weitere 15 Minuten braten.
 

2

In das Fleisch stechen, um zu sehen, ob es durchgebraten ist. Kommt roter Saft heraus, sollte es noch etwas länger braten; klarer Fleischsaft zeigt an, dass das Fleisch fertig ist.

Aufpassen, dass die Pflaumensauce nicht braun wird oder sogar anbrennt.

3

Zum Servieren nach Belieben schwarze Sesamsamen darüberstreuen.

Zusätzlicher Tipp

Versuchen Sie das Rezept auch mal mit Entenkeulen.

Schlagwörter