Hähnchenschnitzel in Panade mit Schafskäse, Gemüse und Zaziki Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenschnitzel in Panade mit Schafskäse, Gemüse und ZazikiDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Hähnchenschnitzel in Panade mit Schafskäse, Gemüse und Zaziki

Rezept: Hähnchenschnitzel in Panade mit Schafskäse, Gemüse und Zaziki
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Tzatziki
½ Salatgurke
Salz
1 Knoblauchzehe
300 g Joghurt
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Für das Gemüse
½ Salatgurke
2 Tomaten
1 rote Zwiebel
2 EL schwarze Oliven entsteint
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
50 g Schafskäse
Für die Schnitzel
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Mehl
2 Eier
125 g Semmelbrösel
Pflanzenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für das Tsatsiki die Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Löffel entkernen und raspeln, mit etwas Salz bestreuen und ca. 15 Minuten Wasser ziehen lassen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Joghurt mit dem Knoblauch, Petersilie und Zitronensaft glatt rühren. Die Gurkenraspel ausdrücken, unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Für das Gemüse die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Oliven hacken. Alle vorbereiteten Zutaten mit dem Zitronensaft, Öl und zerbröckeltem Feta vermengen.
3
Für die Schnitzel die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und waagrecht halbieren. Leicht flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden und durch die verquirlten Eier ziehen. In den Bröseln wenden und in heißem Öl 4-5 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und jeweils mit einem Klecks Tzatziki und Gemüse angerichtet servieren.