0
Drucken
0

Hähnchenspießchen Bali-Art

Hähnchenspießchen Bali-Art
30 min
Zubereitung
2 h 30 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Von den küchenfertigen Hähnchen nur die Brüste auslösen und in kleinere Würfel schneiden. Diese salzen, pfeffern und in einer Marinade aus Sojasoße und zerdrücktem Knoblauch 2 Stunden zugedeckt marinieren. 

2

Dann die Würfel zu 6 Stück auf Bambusspießchen stecken und auf dem Grill oder auf dem Holzkohlengrill ca. 10 Minuten rösten. Alle 2-3 Minuten wenden. Von den Spießehen streifen und mit Bambussoße servieren.

Bambussoße: 1/4 l süße Sojasoße, 3 g Pfefferkörner, 15 g rote Zwiebeln, 15 g scharfe Pfeffer-Chilis, 1 EL Tamarindensaft Die Sojasoße mit feinzerdrückten Pfefferkörnern, feingeschnittenen roten Zwiebeln, feingeschnittenen Chilis und dem Tamarindensaft verrühren.

Top-Deals des Tages
Aluminium Pfannen-Set 3-teilig (20, 24 und 28 cm Ø) von K & G seit 1948 geschmiedete Alupfannen Quantum2 beschichtet, für alle Herdarten/ induktionsgeeignet, Antihaft
VON AMAZON
29,90 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
29,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages