0
Drucken
0

Hafer-Puffer mit Hagebuttensoße

Hafer-Puffer mit Hagebuttensoße
653
kcal
Brennwert
1 h 10 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Hafermehl mit Eiern, Milch und Zucker verrühren. Teig 30 Minuten quellen lassen. Haferflocken und Nüsse unterheben, weitere 15 Minuten quellen lassen. Hagebutten waschen, putzen, Kerne herauslösen. Mit Apfelsaft und Honig 30 Minuten kochen. Butterschmalz portionsweise erhitzen und darin kleine Puffer von beiden Seiten braun braten. Warm stellen. 5. Hagebutten durch ein Sieb streichen, wieder in den Topf geben. Kartoffelstärke mit wenig kaltem Wasser verrühren, Hagebutten damit binden. Zum Haferpuffer servieren. Mit Melisse garniert servieren.

Top-Deals des Tages
Crock-Pot Schongarer mit digitalem Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 124,99 €
79,54 €
Läuft ab in:
Numatic 900150/GDE371-2 Allroundgerät Nass/Trockensauger, Sprühextraktionsgerät, classic grün
VON AMAZON
Preis: 419,00 €
282,10 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser, Papake Ultraschall Öl Diffusor Holzmaserung Luftbefeuchter Duftzerstäuber Humidifier 400ml mit 7 Farben LED Licht für Schlafzimmer Wohnzimmer Büro
VON AMAZON
28,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages