Hafersalat mit Spinat und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hafersalat mit Spinat und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Hafersalat mit Spinat und Tomaten

Hafersalat mit Spinat und Tomaten
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Haferkorn
250 ml Wasser
1 TL Instant-Gemüsebrühe
getrockneter Thymian
250 g Blattspinat
300 g Tomaten
1 Frühlingszwiebel
4 EL milder Apfelessig
1 EL naturtrüber Apfelsaft
1 TL körniger Senf
Salz
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
2 EL Weizenkeimöl
4 TL saure Sahne
2 EL Kräuter frisch gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Haferkörner mit Wasser, Gemüsebrühe und Thymian aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze in 1 Stunde garen. Topf von der Kochstelle nehmen. Hafer zugedeckt 1 weitere Stunde quellen lassen.

2

Spinat verlesen, trockentupfen und grob zerkleinern. Tomaten waschen, abtrocknen und würfeln. Stielansätze dabei herausschneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. 

3

Für die Salatsauce Apfelessig mit Apfelsaft, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Hafer mit Spinat, Tomaten, Zwiebelringen und Salatsauce mischen. Auf Tellern verteilen. Auf jede Portion einen Teelöffel saure Sahne setzen und mit Kräutern bestreuen.