Hagebutten-Orangen-Konfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hagebutten-Orangen-KonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 4.11534

Hagebutten-Orangen-Konfitüre

Hagebutten-Orangen-Konfitüre
45 min.
Zubereitung
13 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser á 250 ml
800 g Hagebutte
200 g Zucker
150 ml Orangensaft
1 unbehandelte Zitrone
1 Zimtstange
200 g Gelierzucker 1:1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hagebutten verlesen, von den Stielen zupfen, waschen, putzen und halbieren. Die Kerne mit einem Kugelausstecher oder einem kleinen Löffel entfernen. Die Hagebutten mit dem Zucker zugedeckt über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Früchte mit dem Zucker und 150 ml Wasser aufkochen. Den Orangensaft zugießen.

2

Die Hagebutten ca. 20 Minuten unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen. Die Zitrone heiß abbrausen, die Schäle abreiben und den Saft auspressen. Zusammen mit einer Zimtstange und dem Gelierzucker in den Topf geben. Alles 5 Minuten weiterköcheln lassen.

3

Die fertige Marmelade durch ein großes Haarsieb in eine Schüssel passieren. Die Marmelade sofort heiß in ausgespülte Gläser füllen und gut verschließen. Auf eine feuchtes Tuch auf den Kopf stellen und ca. 15 Minuten auskühlen lassen. Danach Umdrehen und weiter abkühlen lassen. Kühl und dunkel aufbewahren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages