Hagebuttenkugeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HagebuttenkugelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Hagebuttenkugeln

Hagebuttenkugeln
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Teig
2 EL Hagebuttenkonfitüre
30 g abgeriebene Schale einer Orangen
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g gem. Mandeln
Guss
Hier kaufen!150 g Schokoladen - Kuvertüre
Jetzt bei Amazon kaufen!Schokoladenstreusel, bunte Streusel oder gem. Mandeln zum Wälzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hagebuttenkonfitüre mit der Orangenschale und den Mandeln in einer Schüssel gut verrühren und kleine Kugeln daraus formen.

2

Couvertüre im Wasserbad schmelzen lassen, Die Kugeln auf Zahnstocher stecken und in die warme Couvertüre tauchen.

3

Noch feucht in den Mandeln, Streuseln wälzen. Auf einem Kuchendraht trocknen lassen. In kleine Papierkapseln setzen.