Hähnchen mit Zitronen und Limetten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Hähnchen mit Zitronen und Limetten

Hähnchen mit Zitronen und Limetten
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (48 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Maishähnchen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 Bund frische, gemischte Kräuter (z. B. Oregano, Majoran, Rosmarin)
Jetzt kaufen!3 unbehandelte Limetten
4 unbehandelte Zitronen
2 frische Knoblauchknollen
1 EL Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Maishähnchen waschen und trocken tupfen.
2
Eine Limette halbieren, die Hälfte auspressen, die andere Hälfte in Scheiben schneiden. Eine Zitrone ebenfalls in Scheiben schneiden und mit Limettenscheiben, etwas Olivenöl, der Hälfte der Kräuter, Salz und Pfeffer vermengen. Damit das Hähnchen füllen und Beine zusammenbinden. Den Limettensaft mit Honig, 1 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren und das Hähnchen damit einpinseln.
3
Restliche Zitronen und Limetten halbieren und auf mit Öl beträufeltes Bachblech legen. Knoblauchknollen halbieren und mit einigen Kräutern dazulegen. Dann das Hähnchen darauf geben, restliche Kräuter darauf legen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 1 Stunden backen.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages