Hähnchen „Provence“ mit Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Hähnchen „Provence“ mit Salat

Hähnchen „Provence“ mit Salat
35 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Hähnchen vierteln, waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Zwiebeln schälen, Zucchini waschen, trocknen und in Stücke schneiden. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, die Haut abziehen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Die Paprikaschote halbieren, Kerne entfernen, die Hälften waschen und in Streifen schneiden. Das Fleisch und das Gemüse mit Oliven und Kräutern zusammen in einen gewässerten Tontopf geben und in den kalten Ofen stellen. Bei 200°C Ober- und Unterhitze ca. 50 Minuten schmoren lassen.
2
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffel bräunen.
3
Den Friséesalat waschen, trocken schleudern, zerrupfen, aus dem Essig und Öl mit Salz und Pfeffer eine Marinade rühren und unter den Salat mischen.
4
Alles zusammen servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages