Hähnchen-Wraps mit Rucola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-Wraps mit RucolaDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Hähnchen-Wraps mit Rucola

Rezept: Hähnchen-Wraps mit Rucola

Hähnchen-Wraps mit Rucola - Von der Hand in den Mund.

360
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenbrustfilets kalt ab-spülen, trockentupfen, salzen, pfeffern, mit Öl beträufeln und auf dem Gitter (mit einer Fettpfanne darunter) im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten garen.

2

Inzwischen Rucola waschen und trockenschleudern. Cheddar in Stifte schneiden.

3

Hähnchenfilets aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

4

Tortillafladen nach Packungsanleitung erwärmen. Fladen mit Frischkäse bestreichen und mit Rucola, Käse und Hähnchen-streifen belegen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und aufrollen. Die Fladen in der Mitte durchschneiden und auf einer Platte anrichten.