Hähnchenbrust mit Asia-Gemüse und Austernsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrust mit Asia-Gemüse und AusternsoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Hähnchenbrust mit Asia-Gemüse und Austernsoße

Hähnchenbrust mit Asia-Gemüse und Austernsoße
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen au 80°C vorheizen.
2
Das Fleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Mit Sojasauce und Pfeffer mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Den Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in dünne Streifen schneiden. die Zuckerschoten waschen. Die Maiskölbchen abtropfen lassen und längs halbieren. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Das Öl im Wok erhitzen. Das Mehl mit ca. 250 ml Wasser zu einem zähflüssigen Teig anrühren. Die Fleischstücke darin wenden, portionsweise im heißen Öl ausbacken. Herausnehmen, abtropfen lassen und im Ofen warm halten.
3
Das Öl bis auf einen dünnen Film abgießen, die Möhren und die Paprika ca. 2 Minuten im Wok unter Rühren braten, dann die Zuckerschoten und den Mais zugeben und ca. 1 Minute mit braten. Die Frühlingszwiebeln, die Fisch- und die Austernsauce und den Zucker untermischen. Mit dem Reiswein ablöschen, alles ca. 2 Minuten weiter braten. Mit den Hähnchenstücken auf Tellern anrichten und servieren.
Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages