Hähnchenbrust mit Bacon auf Möhren-Lauch-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrust mit Bacon auf Möhren-Lauch-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11535

Hähnchenbrust mit Bacon auf Möhren-Lauch-Gemüse

Rezept: Hähnchenbrust mit Bacon auf Möhren-Lauch-Gemüse
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Karotten und Zwiebel schälen, beides und grob raspeln. Knoblauch schälen und hacken Lauch putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Vorbereitete Zutaten in einer Schüssel mit Zucker, Senf, je 1 EL Zitronensaft und Olivenöl mischen, kräftig salzen, pfeffern.
2
Hähnchenbrust waschen, trockentupfen, mit restlichem Zitronensaft (2 EL) beträufeln, mit Pfeffer rundum würzen. Jeweils 2 Salbeiblättchen auf 1 Filet legen, mit Speckscheiben umwickeln.
3
Das marinierte Gemüse in eine breite ofenfeste Form geben. Hähnchenbrustfilets darauf setzen. Im heißen Ofen (200 g Grad) ca. 25 Minuten garen.
4
Cocktailtomaten waschen, nach 20 Minuten zu den Hähnchenbrustfilets in die Form geben. Alles mit Pfeffer bestreuen.
5
Nach Belieben mit Röstkartoffeln servieren.