Hähnchenbrust mit Gemüse in Papier gebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrust mit Gemüse in Papier gebackenDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Hähnchenbrust mit Gemüse in Papier gebacken

Hähnchenbrust mit Gemüse in Papier gebacken
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren
150 g Knollensellerie
2 kleine Kohlrabi
800 g grüner Spargel
Salz
Zucker
4 Hähnchenbrustfilets
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butter
2 EL Schnittlauchröllchen
150 g Joghurt
4 EL Schlagsahne
4 Bögen Pergamentpapier (40 x 30cm)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fleisch abbrausen salzen und pfeffern. Butter in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten. Je 1 Filet auf eine Papierhälfte setzen. Spargel und Gemüse darauf verteilen, salzen, pfeffern. Freie Papierhälfte überschlagen, Seiten nach oben einschlagen, festdrücken. Im vorgeheizten Backofen (180°C Umluft) ca. 20-25 Minuten backen. Schnittlauch mit Joghurt und Sahne verrühren, salzen und pfeffern.
2
Möhren, Sellerie, Kohlrabi putzen, schälen, in Stifte schneiden. Spargel waschen, unteres Drittel schälen, Enden abschneiden. Reichlich Wasser mit 2 TL Salz und 1 TL Zucker aufkochen. Spargel 2 Minuten darin blanchieren, kalt abschrecken, trocken tupfen. Gemüsestifte 1 Minute blanchieren und kalt abschrecken.
3
Fleisch mit Dip und Gemüse servieren.