Hähnchenbrustfilet mit Couscous Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Hähnchenbrustfilet mit Couscous

Hähnchenbrustfilet mit Couscous

Hähnchenbrustfilet mit Couscous - Zartes Fleisch mit kerniger Beilage.

582
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, Schale abreiben und Saft auspressen.

2

Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter fein hacken. Hälfte der Petersilie mit 3 EL Öl, Zitronensaft und -schale mischen. Salzen, pfeffern, Hähnchenbrustfilets damit bestreichen und 30 Minuten ziehen lassen.

3

Inzwischen Möhren schälen und fein raspeln. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

4

1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Möhren und Couscous zugeben, Brühe zugießen und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten quellen lassen. Vom Herd ziehen, mit einer Gabel auflockern, restliche Petersilie untermischen. Salzen und pfeffern.

5

Inzwischen restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets darin rundherum bei starker Hitze etwa 3 Minuten anbraten. Hitze reduzieren und in ca. 5 Minuten garziehen lassen.

6

Couscous auf 4 vorgewärmte Teller verteilen. Fleisch in Scheiben schneiden und anrichten.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages