Hähnchenbrustfilet mit Kürbis, Brokkoli und Walnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrustfilet mit Kürbis, Brokkoli und WalnüssenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Hähnchenbrustfilet mit Kürbis, Brokkoli und Walnüssen

Hähnchenbrustfilet mit Kürbis, Brokkoli und Walnüssen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Hähnchenbrustfilets
300 g Kürbisfruchtfleisch
300 g Brokkoli
2 EL grob gehackte Walnusskerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kürbisfruchtfleisch in Streifen schneiden (wie Pommes), dann in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.
2
Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in einer backofenfesten Pfanne in 1 EL Butterschmalz von einer Seite kräftig anbraten, dann wenden und im vorgeheizten Backofen (180°C) in ca. 10 Min. fertig braten.
3
Brokkoli in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 5-8 Min. garen.
4
Kürbis im übrigem Butterschmalz 2–3 Min. kräftig rundum braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
5
Zum Servieren Hähnchenfleisch in dicke Scheiben schneiden und mit Kürbis, Brokkoli und Walnüssen auf Teller anrichten.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages