Hähnchencurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Hähnchencurry

Hähnchencurry
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Hähnchen waschen, trocken tupfen, Hähnchenfleisch auslösen, enthäuten und mundgerechte Stücke schneiden.
2
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.
3
Ghee in einem Topf erhitzen, darin die Zwiebeln unter Rühren ca. 3 Min. andünsten. Hähnchenfleisch, Knoblauch und Ingwer zugeben, mit den gemahlenen Gewürzen und Garam Masala bestäuben und kurz mit anschwitzen. Hühnerbrühe angießen, salzen und pfeffern und bei schwacher Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen. Evtl. noch etwas Brühe angießen.
4
Kokosmilch zugießen und weitere 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
5
Frühlingszwiebeln waschen, abtropfen lassen und das Weiße in Ringe schneiden. Über den Hähncheneintopf streuen und
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages