0
Drucken
0

Hähnchencurry

Hähnchencurry
5 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Hähnchenbrustfilets mit Küchenkrepp trocknen und in 2 cm große
2
Würfel schneiden. Die Zitronenmelisse waschen, trockenschütteln und fein hacken. Limettensaft mit Minze, Gewürzen und Hühnerbrühe verrühren zu den Hähnchenwürfel geben, untermengen und ca. 5 Std. im Kühlschrank marinieren lassen.
3
Die Fleischwürfel aus der Marinade heben und abtropfen lassen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Fleischwürfel 4 - 5 Min. bei mittlerer Hitze an braten. Die Marinade zugießen und aufkochen lassen.
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
4
Speisestärke mit 1 EL Wasser anrühren und unter die Sauce rühren. , aufkochen und binden lassen.
5
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Zitronenmelisse und Limettenspalten garnieren. Dazu Reis.
Top-Deals des Tages
Edler Krawattenhalter aus Holz für 24 Krawatten in schwarz von Sunny Sunday
VON AMAZON
11,85 €
Läuft ab in:
bpro® 12er - Taschen-Lagerfläche A leer, platzsparend (80 x 60 cm) für die Kleidung, Bettdecken, Bettwäsche, Kissen, Vorhänge, 12 Stück
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages