Hähnchenfilet mit Ginko und Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Hähnchenfilet mit Ginko und Erbsen

Hähnchenfilet mit Ginko und Erbsen
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 150 g
400 ml heiße Geflügelbrühe
450 g Zuckerschoten
250 g Ginkgonuss (Dose), Asialaden
100 g rote Bohnen (Dose)
Hier online bestellen1 EL Sesamöl
1 EL Limettensaft
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in eine Auflaufform legen. Mit der heißen Brühe begießen und im vorgeheizten Ofen 20-30 Minuten garen.
3
Die Zuckerschoten waschen, die Enden abschneiden und in 3 cm große Stücke schneiden. In reichlich Salzwasser 2-4 Minuten bissfest blanchieren, anschließend kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Bohnen und die Ginkgonüsse abtropfen lassen. Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, die Zuckerschoten mit den Ginkgonüssen und den Bohnen kurz darin schwenken und erhitzen. Mit Limettensaft ablöschen und mit Salz würzen. Das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke zerteilen und zusammen mit dem Gemüse auf heißen Tellern anrichten.
Top-Deals des Tages
DCOU neue Design Premium Krautmühle mit Siebgrinder bruchfester Aluminium Tabak Mahler Crusher Gewürze Schleifer mit Blumen auf dem Deckel Magnetisch Ø55mm 4-teilig Rosa
VON AMAZON
10,20 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages