Hähnchenfilet mit Kürbisragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenfilet mit KürbisragoutDurchschnittliche Bewertung: 41523

Hähnchenfilet mit Kürbisragout

Hähnchenfilet mit Kürbisragout
40 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. Sojasauce mit Zitronensaft, 1 EL Olivenöl und Honig verrühren und Hähnchenbrüste damit marinieren. Min. 2 Stunden kalt stellen.

2

Hokkaido würfeln.

3

Stangensellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden.

4

Trauben waschen und halbieren.

5

Sellerie in restlichem Öl anschwitzen, Kürbis zugeben, kurz mitschwitzen, dann Tomaten zugeben. Zugedeckt ca. 5 Min. leise schmoren lassen. Dann die Trauben untermengen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und zugedeckt bei geringer Hitze ca. 5-10 Min. gar köcheln lassen.

6

Hähnchen in einen Dämpfeinsatz legen und ca. 10-12 Min. gar dämpfen.

7

Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten, etwas abkühlen lassen.

8

Fleisch schräg in Scheiben schneiden, mit den Kürbiskernen bestreuen und mit dem abgeschmeckten Kürbisgemüse servieren.

Top-Deals des Tages
13,31 €
VON AMAZON
Salz und Pfeffermühle set - HomySnug Gewürzmühle Set mit verstellbares Keramikmahlwerk und Glasgehäuse für Salz, Pfeffer oder andere Gewürz, 2 Stück
Läuft ab in:
16,95 €
VON AMAZON
tempracell Wäschekorb ca. 100l mit Aufschrift
Läuft ab in:
49,99 €
VON AMAZON
GOURMETmaxx 09819 Nutrition Mixer für Smoothies, grün
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages