Hähnchenkeulen mit Paprikastreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenkeulen mit PaprikastreifenDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Hähnchenkeulen mit Paprikastreifen

Hähnchenkeulen mit Paprikastreifen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenkeulen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Wenden
Öl zum Anbraten
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
200 ml Weißwein
200 ml Hühnerbrühe
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Hähnchenkeulen salzen und pfeffern und in Mehl wenden.
2
Etwas Öl in einem Bräter erhitzen, Hähnchenkeulen darin bei starker Hitze rundum goldbraun braten.
3
Währenddessen die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und in Ringe bzw. kleine Würfel schneiden.
4
Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden.
5
Zwiebeln und Knoblauch zu den Keulen geben und etwas mitbraten.
6
Die Paprikaschoten hineingeben und nochmals 2 Minuten braten.
7
Dann das Ganze mit Wein angießen und etwa zur Hälfte einkochen lassen. Die Brühe zugießen und alles bei schwacher Hitze noch ca. 20 Minuten garen.
8
Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nach Belieben abschmecken.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages