Hähnchensalat mit Ananas auf kreolische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchensalat mit Ananas auf kreolische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Hähnchensalat mit Ananas auf kreolische Art

Rezept: Hähnchensalat mit Ananas auf kreolische Art
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Marinade
3 EL Limettensaft
2 TL Honig
Hier kaufen!2 EL Ingwer frisch gerieben
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl kalt gepresst
Für den Salat
2 Hähnchenbrustfilets á 200 g
Meersalz
Pfeffer
1 Paprika gelb
2 Tomaten
1 reife Ananas
1 EL Öl
½ Kopf Eichblattsalat
1 Bund Brunnenkresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Honig, Limettensaft, Ingwer und Olivenöl miteinander verrühren. Die Hähnchenbrüste kalt abwaschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1 EL Marinade bestreichen. Alles Obst und Gemüse waschen. Die Tomaten halbieren, den Strunk entfernen und fein würfeln, mit 2 EL Marinade mischen. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen, vierteln und mit Marinade bestreichen. Die Ananas der Länge nach halbieren, die Hälften vierteln. Das Fruchtfleisch quer alle 2 cm einschneiden, die Schale nicht durchschneiden, mit der restlichen Marinade bestreichen.

2

Eine Grillpfanne erhitzen und mit Öl einstreichen, die Hähnchenbrüste je Seite 3-5 Min. grillen, herausnehmen, im Ofen bei (0°C warm halten. Die Ananas und die Paprika in die Pfanne geben die Paprika 3-4 Min grillen, herausnehmen und zerkleinern, die Ananas je Seite 4 Min grillen. Bei 4 Spalten den Strunk entfernen und der Breite nach halbieren, bei den Restlichen 4 Spalten ebenfalls den Strunk entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen, mit Tomaten und Paprika mischen. Den Salat und die Kresse putzen, waschen, verlesen und trocken schütteln. 4 Teller mit dem Salat auslegen, den Salat darauf anrichten, die Hähnchenbrüste in dünne Scheiben geschnitten darauf anrichten, mit Brunnenkresse und Ananasspalten garniert servieren.