Hähnchensalat mit Avocado und Walnüssen dazu Knofi-Baguette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchensalat mit Avocado und Walnüssen dazu Knofi-BaguetteDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Hähnchensalat mit Avocado und Walnüssen dazu Knofi-Baguette

Hähnchensalat mit Avocado und Walnüssen dazu Knofi-Baguette
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Butterschmalz in einer backofenfesten Pfanne auf einer Seite anbraten, bis das Fleisch leicht gebräunt ist, dann wenden und im vorgeheizten Backofen (160 °C Ober-/Unterhitze) ca. 6-8 Min. fertig garen.
2
Zwischenzeitlich Avocado schälen, halbieren, Stein entfernen und das
3
Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Avocadospalten mit Zitronensaft beträufeln.
4
Mango schälen und in Spalten vom Stein schneiden.
5
Salat waschen, putzen, verlesen und trocken schleudern. Salat klein zupfen.
6
Baguettescheiben toasten, dann mit der geschälten Knoblauchzehe einreiben.
7
Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und die Nüsse untermischen.
8
Zum Servieren das Fleisch in Scheiben schneiden.
9
Salat auf Teller verteilen, Mango, Avocado und das Fleisch dazu anrichten, mit dem Walnussdressing beträufeln und dem Knoblauchbaguette servieren.