Hähnchenschenkel mit Honig-Limetten-Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenschenkel mit Honig-Limetten-TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Hähnchenschenkel mit Honig-Limetten-Tomaten

Hähnchenschenkel mit Honig-Limetten-Tomaten
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Frühlingszwiebeln in feine Ringe geschnitten
4 Knoblauchzehen grob gehackt
400 g Tomaten aus der Dose, in Stücken
Jetzt kaufen!2 EL fein gehackte eingelegte Limetten aus Indien
Saft von einer Zitronen
4 Hähnchenschenkel mit Rückenstück
Meersalz
2 EL Honig
1 Handvoll Korianderblatt
Reis und grüner Salat als Beilage
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

2

Die Frühlingszwiebel, den Knoblauch, die Tomaten, die Limette und den Zitronensaft in einer Schüssel verrühren.

3

Die Hähnchenschenkel in eine Ofenform legen und die Sauce darübergießen. Mit Meersalz würzen und die Form dann mit Alufolie abdecken. 40 Minuten lang backen und die Folie entfernen.

4

Die Hähnchenschenkel mit dem Honig beträufeln und weitere 20 Minuten backen.

5

Mit frischen Korianderblättern garnieren und mit dem Reis und grünem Salat servieren.