Hähnchentopf auf mediterrane Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchentopf auf mediterrane ArtDurchschnittliche Bewertung: 41520

Hähnchentopf auf mediterrane Art

Rezept: Hähnchentopf auf mediterrane Art

Hähnchentopf auf mediterrane Art - Herzhaftes Ofengericht mit zartem Fleisch und knackigem Gemüse.

462
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 8 Stücke teilen.

2

Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in grobe Stücke schneiden. Fenchel waschen, vierteln, vom Strunk befreien und in Streifen schneiden. Schalotten schälen. Knoblauch schälen, halbieren. Möhren schälen, schräg in Scheiben schneiden.

3

Hähnchenteile mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und Hähnchenstücke darin bei mittlerer Hitze rundherum goldbraun anbraten. Herausnehmen und beiseitestellen.

4

Fenchel, Schalotten, Knoblauch und Möhren in die Pfanne geben, 1–2 Minuten andünsten. Mit Weißwein und Brühe ablöschen. Rosmarinzweige zugeben. Hähnchenteile auf das Gemüse legen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 25 Minuten schmoren lassen, dabei Gemüse ab und zu durchrühren und Fleisch mit Sauce übergießen.

5

Paprika zugeben und 10 Minuten weiterschmoren. Dann Temperatur auf 225 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) erhöhen und Hähnchen und Gemüse noch 5 Minuten leicht bräunen lassen. Mit Salz und etwas Cayennepfeffer abschmecken.