Halloumi-Gemüse-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Halloumi-Gemüse-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 4.11536

Halloumi-Gemüse-Spieße

Halloumi-Gemüse-Spieße
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Halloumi-Käse
1 Zucchini
2 rote Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
Lorbeerblatt nach Belieben
1 TL frisch gehackter Oregano
1 TL frisch gehackter Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 durchgepresste Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Käse in 2 cm große Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, vom Stielansatz befreien und in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Die Paprikaschoten waschen, vom Kerngehäuse befreien und in mundgerechte Würfel schneiden.

2

Die Zutaten abwechselnd auf die Spieße stecken, nach Belieben mit einem Lorbeerblatt dazwischen.

3

Die Kräuter mit dem Öl, dem Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren und die Spieße damit einstreichen. Kurz ziehen lassen.

4

Den Holzkohlegrill vorbereiten oder den Grill im Backofen vorheizen.

5

Die Spieße auf den Rost (mit Backblech darunter) legen und unter öfterem Wenden in 10-15 Minuten goldbraun grillen lassen.

Top-Deals des Tages
34,80 €
VON AMAZON
PROCAVE Matratzenbezug Frottee unversteppt
Läuft ab in:
22,03 €
VON AMAZON
Yier® Meerjungfrau Endstück Häkeln Decke Teens Erwachsene Wohnzimmer Sofa super weiche Decken Schlafsack
Läuft ab in:
20,91 €
Preis: 27,95 €
VON AMAZON
Kare 5171 Standascher Spheric
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages