0
Drucken
0

Hamburger

Hamburger
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zunächst im heißen Bratfett die in Ringe geschnittene Zwiebel goldgelb braten, herausnehmen und warm stellen.

2

Dann das Beefhack salzen, pfeffern und sehr gut kneten. Aus der Masse 2 cm dicke, 6 cm lange Frikadellen formen und im heißen Bratfett rasch knusprig braten.

3

Die Hamburger dürfen innen noch rot bis rosa sein!

4

Nun die Brötchen etwas aufschneiden (müssen aber zusammenhängend bleiben), die Hamburger mit den Zwiebelringen zwischen zwei kurz marinierte Salatblätter einlegen und in die Brötchen schieben.

5

Dazu Tomatenketchup und Senf.

Top-Deals des Tages
GIMARS [ 8M ] Klettband selbstklebend, Flausch & Haken, 20mm breit, inkl. ein Kabelbinder mit Schnalle, Weiß
VON AMAZON
8,40 €
Läuft ab in:
outdoorer Beachfex, Strandtuch, Strandlaken, Duschtuch, Saunatuch, extra groß, in grün oder blau, aus hochwertiger Baumwolle
VON AMAZON
19,95 €
Läuft ab in:
Rabbitgoo Privatsphäre Fensterfolie Milchglas Film Sichtschutzfolie Mattiert Matt Leimfrei Ohne Kleber Anti UV Fenstersticker Wärmeregelung Fensteraufkleber Selbstklebend …
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages