Hamburger Fischspeise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hamburger FischspeiseDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Hamburger Fischspeise

Rezept: Hamburger Fischspeise
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Fischfilet z.B. Kabeljau oder Schellfisch
4 EL Butter
4 EL Mehl
125 ml Weißwein
200 g saure Sahne
150 g geriebenen Emmentaler
1 EL Kapern
Salz
Pfeffer
4 EL Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze so lange köcheln lassen, bis der Fisch fast gar ist. Vom Herd nehmen, Fisch abtropfen lassen und in Stücke zerteilen.

2

Backofen auf 180°C vorheizen. In einen Topf 2 EL Butter zerlassen, Mehl zugeben und anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und saure Sahne einrühren.Hälfte des Emmentalers, Kapern und nach Bedarf etwas Wasser hinzufügen und unter Rühren aufkochen lassen, bis die Sauce eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Auflaufform einfetten und Fischstücke hineingeben. Sauce darüber verteilen und mit restlichen Käse und Semmelbröseln bestreuen. Restliche Butter mit Flöckchen darübergeben. Etwa 20 Minuten im Ofen backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.