Hamburger mit Rohkostsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hamburger mit RohkostsalatDurchschnittliche Bewertung: 51510

Hamburger mit Rohkostsalat

Hamburger mit Rohkostsalat
1 Std. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 20 Portionen (Kinderportion)
Für die Burger
4 Brötchen vom Vortag
1 ½ Köpfe Eisbergsalat
500 g mittelgroße schnittfeste Tomaten
1 ½ kg Rinderhackfleisch
4 Eier
150 g Quark
Salz
Pfeffer
Öl zum Braten
20 Vollkornbrötchen
300 g Ketchup
Für den Rohkostsalat
2 ½ kg frisches Gemüse (Möhre, Paprika, Gurke, Cocktail-Tomaten)
Hier kaufen!100 ml Weißweinessig
1 EL mittelscharfer Senf
200 ml Öl
100 ml Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Salat das frische Gemüse (Möhren, gelbe und rote Paprikaschoten, Gurke, Rotkohl, Radieschen, Cocktailtomaten) je nach Sorte waschen, schälen oder putzen. Dann die Möhren, Paprikaschoten, Gurke und Rotkohl in kurze dünne Streifen schneiden. Radieschen und Tomaten in Scheiben schneiden. 

2

Für die Vinaigrette Weißweinessig mit Senf, Öl und Gemüsebrühe im Mixer cremig aufschlagen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vinaigrette und Gemüse vermischen, zugedeckt kalt stellen. 

3

Für die Hamburger die Brötchen vom Vortag in lauwarmem Wasser 10 Minuten einweichen. Salatblätter ablösen, waschen, trockenschleudern und in Stücke schneiden. Tomaten waschen, trockentupfen und die Stielansätze entfernen. Dann die Tomaten quer in Scheiben schneiden.

4

Nun die eingeweichten Brötchen ausdrücken und mit Hackfleisch, Eiern und Quark verkneten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Fleischteig mit angefeuchteten Händen 20 runde, flache Hamburger formen. Dann das Öl in zwei großen Pfannen erhitzen, die Hamburger darin portionsweise bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 5 Minuten braun braten. Zugedeckt warm stellen.

5

Für den Transport Hamburger, Salat und Tomaten getrennt verpacken. Die Hamburger dabei warm halten. Zum Essen zusammensetzen und mit der Rohkost servieren.