Hamburgerbrötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HamburgerbrötchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Hamburgerbrötchen

Rezept: Hamburgerbrötchen
10 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
100 ml Wasser
200 ml Milch
25 g Hefe
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
Zucker
2 TL Salz
1 Ei
1 dl Hartweizenmehl (ca. 90 g)
7 dl Weizenmehl (ca. 450 g)
Für die Garnierung
Sesam hier kaufen!2 EL Sesam
2 EL Hartweizenmehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser und Milch auf Körpertemperatur (37 °C) erwärmen.

Die Hefe in eine Schüssel bröckeln. Ein wenig Milchmischung über die Hefe gießen und rühren, bis sie sich aufgelöst hat.

Den Rest der Mischung, Öl, Zucker, Salz, Ei und fast alles Mehl hinzufügen, ein wenig zum Kneten und Formen aufheben.

Den Teig bearbeiten, bis er geschmeidig ist. Bedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.

2

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und in zwölf Stücke teilen.

Brötchen formen und mit der Hand platt drücken. Auf die Hälfte der Brote Sesam und auf die andere Hälfte Hartweizenmehl streuen.

3

Die Brötchen auf ein Blech mit Backpapier legen und bedeckt weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.

4

Den Ofen auf 250 °C stellen. Die Brötchen in der Mitte des Ofens ca. 10 Minuten backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen.