Hammelbraten auf Bäckerart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hammelbraten auf BäckerartDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Hammelbraten auf Bäckerart

mit Kartoffeln und Bohnen

Rezept: Hammelbraten auf Bäckerart
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Hammelfleisch (von Bug oder Keule)
Salz
Pfeffer
Zitronen
2 TL Senf
1 Knoblauchzehe
Öl
3 Zwiebeln
800 g Kartoffeln
250 ml Bouillon
250 g grüne Bohnen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hammelkeule hohl auslösen und binden. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und feingeriebener Zitronenschale sowie zerdrücktem Knoblauch und Senf kräftig einreiben.

2

Im heißen Öl anbraten und mit der schönen Seite nach unten im heißen Ofen weiterbraten. Nach 10 Minuten grob oder in Scheiben geschnittene Zwiebeln beigeben und mitbraten, bis die Zwiebeln leicht Farbe angenommen haben.

3

Dann die rohen, in nicht zu dicke Scheiben geschnittenen und gesalzenen Kartoffeln beigeben. Alles fertigbraten, dabei immer wieder die Pfanne rütteln, die Kartoffeln wenden und mit etwas Brühe untergießen.

4

Beim Anrichten wird der tranchierte Braten auf die Kartoffeln gelegt und an der Seite mit grünen Bohnen garniert. Sehr heiß servieren.