Hammelkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HammelkeuleDurchschnittliche Bewertung: 41522

Hammelkeule

Hammelkeule
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Für 6-8 Personen reicht eine solche Keule, und schön mit Knoblauch gespickt kann sie zu den Höhepunkten eiher Grillsaison gehören. Man kann die Keule ausbeinen lassen, dann sieht sie nicht so urig aus, läßt sich aber leicht auf den Spieß praktizieren. Der Grillspezialist läßt den Knochen drin (er leitet auch die Hitze gut ins Innere) und plagt sich halt ein wenig damit, den Spieß zentral durchlzubekommen oder er nimmt einen Korb.
2
Die Keule wird an verschiedenen Stellen mit einem scharfen Messer eingeschnitten, und in die Schnitte kommen Knoblauchscheiben - am besten unter die Haut schieben.
3
Während des Grillens mit Öl bepinseln. Richtig - also innen noch rosa - ist sie, wenn das eingesteckte Grillthermometer 80 Grad anzeigt. Dann salzen und pfeffern. Sehr gut passt ein weißer Bohnensalat dazu.