Hammelragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HammelragoutDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Hammelragout

(Ragù di montone)

Hammelragout
1 Std. 30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Hammelfleisch
4 EL Öl oder Schweineschmalz
1 Karotte
1 Stück Sellerieknolle
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Lorbeerblatt
KL Pfeffer
1 KL Salz
KL Rosmarin
1 EL Mehl
2 EL Tomatenmark
1 Tasse Fleischbrühe
Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hammelfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in Öl oder Schweineschmalz anbraten. Karotte, Sellerie und Zwiebel schälen und grob zerkleinern. Dann mit Knoblauchzehe, Lorbeerblatt, Pfeffer, Salz und Rosmarin zum Fleisch geben und kurz schmoren lassen.

2

Nun das Mehl darüber stäuben. Tomatenmark mit Fleischbrühe verrühren und zum Fleisch gießen. Bei geschlossenem Topf garschmoren. Zwischendurch die verdampfte Flüssigkeit ergänzen, indem nach und nach Rotwein zum Fleisch gegeben wird. Garzeit 1-1¼ Stunde. Das Ragout mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit Reis servieren.