Harissa-Paste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Harissa-PasteDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Harissa-Paste

Harissa-Paste
1 Std.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Chilies mit einem längs aufschneiden und entkernen. In eine Schüssel legen und mit heißem Wasser übergießen. 1,5 Stunden ziehen lassen.

2

Knoblauch, in Scheiben schneiden und mit einem EL Salz in einem Mixer oder Mörser zerreiben. Die abgetropften Chilies zugeben und mit dem übrigen Salz zu einer Paste verarbeiten.

3

Koriander und Kreuzkümmel zerstoßen (z.B. im Mörser). Paste zugeben und alles mit Olivenöl durchmischen.

4

Die Paste kann in ein sauberen Glas gefüllt werden und mit einem Teelöffel Olivenöl bedeckt werden. So hält sie sich einige Wochen lang.