Harte Eier mit Mangold Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Harte Eier mit MangoldDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Harte Eier mit Mangold

Rezept: Harte Eier mit Mangold
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
750 g Mangold
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 ml Weißwein
50 ml Gemüsebrühe je nach Bedarf
Muskat
6 Eier
120 g Schafskäse
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
4 Zitronenschalen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schalotten schälen und fein hacken, den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Mangold waschen, abtropfen lassen, die Stiele abschneiden und in schmale Streifen teilen, die Blätter in breite Streifen schneiden. 

2

Schalotten und Knoblauch in heißem Öl andünsten, die Mangoldstiele zugeben, salzen, pfeffern und unter Rühren etwa 5 Minuten dünsten. Die Mangoldblätter zugeben, mitdünsten, Wein und etwas Brühe angießen und unter gelegentlichem Wenden offen bissfest garen (bei Bedarf noch Brühe nachgießen). Mit Salz und Muskat abschmecken. 

3

Die Eier in kochendem Wasser in etwa 7 Minuten wachsweich kochen. Den Schafskäse in Würfel schneiden. Die Eier heiß pellen und halbieren. 

4

Pro Portion drei Eierhälften auf dem Mangoldgemüse anrichten. Die Schafskäsewürfel darüber streuen und mit Cayennepfeffern würzen. Je einen Zitronenschnitz anlegen und servieren.