Harte Eier mit Nusspanade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Harte Eier mit NusspanadeDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Harte Eier mit Nusspanade

Rezept: Harte Eier mit Nusspanade
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Eier hart kochen, abschrecken und schälen. Die Nüsse hacken und in einer unbeschichteten Pfanne ohne Öl rösten. Die Karotten schälen und fein reiben. Die Schalotten abziehen, fein hacken und in heißem Öl anschwitzen. Die Karotten zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vom Feuer nehmen und auskühlen lassen. Mit soviel Semmelbröseln vermengen dass ein formbarer, aber nicht zu trockener, Teig entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Aus der Masse mit einem Messer einen Fladen in der Handfläche formen, ein Ei hineinlegen und mit dem Teig umhüllen. In den gehackten Nüssen wälzen und servieren.