Hartgekochte Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hartgekochte EierDurchschnittliche Bewertung: 41520

Hartgekochte Eier

mit Gemüse und Kräutern

Hartgekochte Eier
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
10 Eier davon 8 hartgekocht
50 g junger Sauerampfer (Stiele abgeschnitten)
50 g Mangoldblatt (Stiele abgeschnitten)
50 g junge Blätter vom Spinat (Stiele abgeschnitten)
50 g Portulakblatt
30 g Butter
1 EL Schnittlauch gehackt
1 EL Petersilie gehackt
Salz
Quatre-épices
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sauerampfer-, Mangold-, Spinat- und Portulakblätter feinhacken und mit der Butter, dem Schnittlauch und der Petersilie in eine Pfanne geben. Mit Salz und quatre epices würzen und fünf Minuten bei schwacher Hitze garen. Das Eigelb von zwei hartgekochten Eiern pürieren und das Eiweiß hacken. Das pürierte Eigelb in die Pfanne geben und die Mischung mit ein oder zwei rohen Eiern binden. Das Gemüse in eine flache Schüssel
geben. Die restlichen hartgekochten Eier halbieren oder in Viertel schneiden und das Gemüse damit garnieren. Das gehackte Eiweiß darüberstreuen.