Haselnuß-Rettich-Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Haselnuß-Rettich-QuarkDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Haselnuß-Rettich-Quark

Rezept: Haselnuß-Rettich-Quark
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stück Rettich (100 g)
125 g Magerquark
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer
grüne Salatblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Stück Rettich schälen und raspeln. Quark, Creme fraiche und Rettich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Quark auf gewaschenen Salatblättern anrichten und nach Belieben mit Haselnußkernen und Salzbrezeln garnieren.