Haselnusscreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HaselnusscremeDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Haselnusscreme

Haselnusscreme
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Zucker, Vanillezucker und Eigelb weißschaumig schlagen, dann die Milch unterrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, in einem Töpfchen tropfnass bei mildester Hitze schmelzen. Zur Milch geben, unterrühren und das Ganze kaltstellen.
2
Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Wenn die Milch-Ei-Masse dicklich wird, die gemahlenen Haselnüsse und den steifen Eischnee unterheben. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
3
Die Haselnusscreme in 4 kleine Förmchen füllen und kalt stellen. Nach Belieben mit gehackten Haselnüssen, Karamellcreme oder cremigem Haselnusslikör beträufelt servieren.