Haselnussplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HaselnussplätzchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11559

Haselnussplätzchen

Rezept: Haselnussplätzchen
35 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (59 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.

2

Die Butter schaumig rühren bis sie Spitzen zieht. Nach und nach den Zucker unterrühren, bis er nicht mehr knirscht. Die Eier einzeln unterrühren und 2 Minuten schaumig rühren. Das Mehl mit den Haselnüssen, dem Backpulver, dem Kakaopulver und dem Zimt vermischen und abwechselnd mit der Milch unter die Eimasse rühren. Der Teig sollte zäh vom Löffel fallen. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren und soviel Wasser zugeben bis ein dünner Guss entsteht. Mit einem Esslöffel kleine Häufchen auf das Backblech setzen, dünn mit dem Guss bestreichen. Mit etwas von den Haselnüssen bestreuen und im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen.

3

Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.