Haselnussschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HaselnussschnittenDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Haselnussschnitten

Haselnussschnitten
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Teig
170 g Mehl
1 Msp. Backpulver
50 g Zucker
1 Prise Salz
90 g Butter
1 Eigelb
Butter für das Backblech
Mehl für die Arbeitsfläche
Belag
2 EL Himbeerkonfitüre
90 g Butter
60 g Zucker
Haselnüsse hier kaufen.200 g gemahlene Haselnüsse
1 Eigelb
1-2 TL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen. Zucker, Salz, Butter in Stückchen und das Eigelb dazugeben. Mit den Knethaken des Handrührgeräts rasch zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 30 Min. ruhen lassen.

2

Das Backblech einfetten oder mit Backpapier belegen. Gut 1/2 des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und auf das Blech legen. Die Konfitüre leicht erwärmen und den Teig damit bestreichen.

3

Die Butter mit 2 EL Wasser aufkochen, Zucker und Nüsse unterrühren. Die Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

4

Backofen auf 175°C vorheizen. Den restlichen Teig ausrollen, mit einem Backrädchen oder einem Messer in Streifen schneiden und gitterförmig auf die Haselnüsse legen. Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Streifen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 155°C,  Gas Stufe 2) 20-30 Min. backen.