Haselnusstorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HaselnusstorteDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Haselnusstorte

Haselnusstorte
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
Haselnüsse hier kaufen.280 g Haselnüsse (Kerne)
280 g Zucker
10 Eier
40 g Mehl
1 Zitrone
Für die Glasur
Jetzt kaufen!250 g Puderzucker
1 Zitrone
1 Eiweiß
Hier kaufen!2 EL Rum (ca.)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier trennen und in einer großen Schüssel 10 Eigelbe mit Zucker schaumig rühren. Dann die feingemahlenen Haselnüsse dazugegeben.

Das Mehl über die Masse sieben, alles gut verrühren und etwas abgeriebene Zitronenschale hinzugeben.

Als letztes den steifgeschlagenen Eischnee dazu unterheben.

2

Den Teig in eine mit Butter ausgestrichene und mit Mehl bestäubte Tortenform füllen und bei mäßiger Hitze langsam hellbraun backen

3

Die Torte auskühlen lassen und mit Glasur überziehen.

Hierzu Puderzucker mit dem Saft einer halben Zitrone, einem rohen Eiweiß und Rum bzw. etwas kaltem Wasser dicklich anrühren.

4

Die Masse etwas aufwärmen, sie sollte allerdings nicht heiß sein.

Dann die Torte damit überziehen.

5

Mit beliebig angeordneten ganzen Haselnüssen belegen oder mit grob gehackten Haselnüssen bestreuen.