Hasenbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HasenbratenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Hasenbraten

nach Jägers Art

Hasenbraten
45 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Der in Stücke zerteilte Hase wird in einer vorgewärmten Pfanne angebraten. Wenn er gut gebräunt ist, den Weißwein darübergießen und verdampfen lassen.

2

2 Knoblauchzehen, 1 Zweig Rosmarin und Salbei in die Pfanne geben, gut durchrühren damit die Gewürze verteilt werden.

3

Etwas Brühe hinzufügen, salzen, pfeffern und ca. 1 Stunde auf kleinster Flamme garen.

4

Prüfen, ob das Fleisch gar ist. Ist das Fleisch gar, aus dem Topf nehmen und warmstellen.

5

Den Bratensatz in einen kleinen Topf gießen, die zerdrückten Sardellen und einen Schluck Essig zugeben, unter ständigem Rühren die Soße auf kleiner Flamme 3 Min. kochen lassen, dann über das Fleisch gießen und servieren.