Hasenklöße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HasenklößeDurchschnittliche Bewertung: 4155

Hasenklöße

Rezept: Hasenklöße
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Lebern von 2-3 frischen Hase evtl. auch Herz und Lunge der Hasen
2 Brötchen
100 g geriebene Semmelbrösel
2 Zwiebeln
2 Eier
einige Löffel Mehl
50 g Butter
1 Zitrone
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
etwas Majoran
etwas Thymian
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Lebern und evtl. auch Herz und Lunge der Hasen ganz fein hacken und mit zwei in Kraftbrühe eingeweichten und wieder ausgedrückten Semmeln vermischen. Dann zwei gehackte und in Butter geschwitzte Zwiebenl, feingeschnittene Zitronenschale, 2 Eier, etwas Mehl und die Gewürze hinzufügen.

2

Die Masse gut miteinander vermengen. Anschließend nicht zu große, runde Klöße formen und diese in schwach gesalzenem, siedenden Wasser garkochen.

3

Vor dem Anrichten können die Klöße mit Semmelmehl, das in Butter leicht angeröstet wurde, bestreut werden. Dazu passt Sauerkraut.