Hausfreunde Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HausfreundeDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Hausfreunde

Hausfreunde
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Für den Mürbeteig:
400 g Mehl
200 g Zucker
3 Tropfen Bittermandelaroma
1 Päckchen Rumaroma
200 g Butter
Für die Füllung:
Jetzt hier kaufen!200 g Marzipanrohmasse
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
4 EL Aprikosenmarmelade
Außerdem:
Hier kaufen!200 g Halbbitter Kuvertüre
100 g Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Zucker in einer Schüssel mischen. Bittermandel-Aroma, Rumback und Butter in stückchen darauf geben. Alles mit einem Messer durchhacken, sodass trockene Krümel entstehen. Dann alles schnell glatt verkneten.

2

Teig auf bemehlter fläche dünn ausrollen und Kreise von ca. 4-5 cm Durchmesser ausstechen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

3

Marzipan mit Puderzucker verkneten und zwischen Backpapier dünn ausrollen, Gleichgroße Kreise ausstechen.

4

Die gebackenen Plätzchen mit Marmelade bestreichen und die Marzipantaler darauf legen. Etwas andrücken.

5

Kuvertüre in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Plätzchen mit Kuvertüre überziehen und mit einer Walnusshälfte verzieren.