0
Drucken
0

Hausgemachter Senf

mit frischen Feigen

Hausgemachter Senf
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Gläser (à 250ml)
2 EL Senfkörner
1 Peperoncino
1 kg reife Feige
1 Tütchen Gelfix super
1 kg Zucker
Saft von 1-2 Zitronen je nach Geschmack
1 EL gemahlenes Senfpulver
2 EL Dijonsenf
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Senfkörner über Nacht in Wasser einweichen, dann abgießen.

2

Den Peperoncino hacken. Die Feigen schälen und in einen großen Topf geben. Das Gelfix mit 2 EL Zucker mischen und dann mit den Feigen verrühren.
Mit Zitronensaft, Senfpulver, gehacktem Peperoncino, Senfkörnern, Dijonsenf und viel weißem Pfeffer abschmecken.
Alles unter ständigem Rühren aufkochen, dann den restlichen Zucker zufügen.
Nochmals aufkochen und mindestens 3 Min. unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Eventuell abschäumen.

3

Die Masse sofort bis zum Rand in sterilisierte Marmeladengläser füllen.
Die Gläser sofort verschließen, umdrehen und etwa 5 Min. auf dem Deckel stehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Passt hervorragend zu Käse.

Top-Deals des Tages
5 hochwertige XL Vakuum Aufbewahrungsbeutel von Gorilla Zippit, extra groß 100x80cm. 110 Mikron. Perfekt geeignet für Kleidung, Bettbezüge, Decken, Handtücher, Vorhänge und mehr. Doppelter Reißverschluss & einzigartigem Turboventil
VON AMAZON
12,72 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk - Echtglas (kein Acrylglas) - 150ml - Höhe 16cm - schwarz mit Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages